Servus  Servus Mein München  Foto: Mauritius Images
X
Neues Heft

Servus Mein München

Was gibt es Schöneres, als durch München zu bummeln. Die Stadt zu atmen, zu spüren und sanft zu umarmen.
Einfach, weil sie wunderschön ist; und natürlich auch, weil sie – wenn wir nur genau hinschauen – innere Werte offenbart, die sie mehr als bewundernswert machen. Nämlich liebenswert. München – eine Stadt der Herzlichkeit. Eine Stadt der Wunder.

Wir haben uns unserem Zuhause auf ganz eigene Art genähert. Unaufgeregt. Neugierig. Offen für Überraschendes. Und interessiert an den kleinen und großen Geheimnissen, die es in einer Stadt wie München zu entdecken gibt – selbst dort, wo schon alles gesagt schien.

Wir haben junge Handwerker besucht, die voll Vertrauen in die Vergangenheit Tradition und Trend verschmolzen haben. Wir haben in die Töpfe und Pfannen von Münchner Wirtshäusern geschaut und beim Bio-Bäcker Pfisterbrot gelernt, warum man Natursauerteig hin und wieder eine ordentliche Watschn verpassen muss. Wir sind in zauberhaften Biergärten gewesen und in Ateliers von wahren Dirndl-Künstlerinnen.

Im Cuvilliés-Theater hätten wir am liebsten mitgespielt, und über Leo von Klenzes Bauwerke haben wir wie Kinder gestaunt, obwohl wir doch schon so oft daran vorbeigegangen sind. Wir haben die Geheimnisse von Schloss Nymphenburg ergründet, waren in einem Märchenland an der Isar und sind den Spuren von wilden Münchnern und von unserem geliebten Monaco Franze gefolgt. Am Schluss haben wir noch einen kulinarischen Spaziergang über den Wiener Platz unternommen.

Begleiten Sie uns auf diesen Ausflügen in die Stadt der Herzlichkeit, in die Stadt der Wunder – Sie werden München neu entdecken.

Servus München überall wo es Zeitschriften gibt oder hier bestellen.

Alle Verkaufsstellen in Ihrer Umgebung finden Sie hier 

mykiosk